Seminarthemen

Wer bin ich 2020

Wer bin ich? – Neue Ansichten einer bekannten Persönlichkeit

Wir bieten euch ein Seminar an, bei dem ihr euch mal in anderen Rollen ausprobieren könnt.

  • Wer darf ich sein, wenn ich eine Maske trage und mich niemand erkennt?

  • Wer möchte ich gern sein, und wie reagieren die Anderen dann auf mich?

  • Welche Masken möchte ich gern ablegen?

  • Welche neuen Seiten kann ich an mir entdecken?

In diesem Seminar spielen wir mit Identitäten und Masken, wobei das Wort Spielen ruhig wörtlich genommen werden kann. Alles erfolgt spielerisch mit viel Freude am Verstecken und Entdecken. 

Ein besonderes Highlight: Wir feiern mit euch einen venezianischen Maskenball, bei dem das Geheimnis der Identität bestehen bleibt.
Ihr wisst vorher nicht, mit wem ihr feiert! Lasst euch an diesem Abend von dem Geheimnisvollen, Fremden bezaubern! Lasst uns ausgelassen feiern und dann im weiteren Verlauf des Seminars das Geheimnis lüften!

Das Seminar beginnt am Donnerstag ab mittags, die genaue Anreisezeit wird euch noch bekannt gegeben. Das Seminar endet am Samstag nach dem Frühstück gegen 11 Uhr. Gerne könnt ihr die Nacht zum Sonntag ohne zusätzliche Kosten noch auf dem Schlüßhof verbringen.

Zu den Kosten: Für das Seminar inkl. der zwei Übernachtungen und sämtlicher Mahlzeiten berechnen wir einen Preis von 199 €. Natürlich ist dieser Summe nicht kostendeckend. Wir möchten möglichst vielen Menschen die Teilnahme ermöglichen und freuen uns auf eure Anmeldungen

    • Wer bin ich 2020
    • 27.02.2020
    • 29.02.2020
    • 199 Euro
    • Matthias Kschinschig, René Kroll, Martina Jänicke
    • seminare@aruna.de
    • www.schluesshof-seminare.de